Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Ausbildung
Nach zwei Jahren praktischer Tätigkeit am Schillertheater NRW (Wuppertal) habe ich dort 1999 - 2002 die Maskenbildnerausbildung absolviert und meine Abschlussprüfung vor der Paritätischen Prüfungskomission 2002 erfolgreich abgelegt

Kenntnisse
*Beauty-make-up, Charakterschminke, Phantasieschminke, Arbeiten mit Glatzen und Schaumteilen für Bühne, Film, Fotografie
*moderne und historische Frisurengestaltung
*Anfertigung von Perücken, Haarteilen und Bärten, Gestaltung von historischen und modernen Frisuren an denselben
*Anfertigung und Kleben von Glatzen
*Gesichts- oder Kopfabdrücke mit verschiedenen Medien; Modellieren von Gesichtsteilen oder ganzen Masken
*Maskenbau aus verschiedenen Materialien

 

 

 

 

 Bisherige Tätigkeiten

In den vergangenen zwanzig Jahren betreute ich unzählige Opern, Operetten, Ballettabende, Musicals und Gala-Abende

*des Schillertheaters NRW
*der VSB Krefeld/Mönchengladbach
*des Musiktheaters im Revier
*des Theaters Recklinghausen
*des Theaters Solingen
*des Theaters Remscheid
*des Theaters Gummersbach
*des Staatstheaters Kassel
*der Eutiner Sommerspiele
*der Musikhochschule Köln
*der Folkwangschule Essen
*der Spotlight Musical GmbH

*außerdem betreute ich die En-suite-Produktionen "Jekyll & Hyde"/Köln, "Cats"/Düsseldorf, "Phantom der Oper"/Essen, "Starlight Express" in Bochum und "Tanz der Vampire" in Oberhausen

In allen Theatern habe ich sämtliche Bereiche betreut, sowohl Herren als auch Damen.
 

Sonstige Tätigkeiten

*Make-up und Hairstyling für das WDR-Studio in Bonn und Aachen

*Fotoshootings für Printmedien (Plakatwerbung, Bücher, Kataloge etc.)

*Betreuung von Studentenprojekten (Kurzfilme und Fotos)

*Betreuung privater Fotoshootings

*Extra-Maske für den Kinofilm "Anonyma" der Firma Constantin Film

*Extra-Maske für den Kinofilm "The letter for the king" der Heimatfilm GmbH         

*Brautfrisuren & Make-up